Ritt in den Frühling

Freitag, 02.04.2021

Heute erfolgt die Anreise bis 13 Uhr. Für die Pferde stehen großzügige Weidepaddocks bereit, wo sie sich von der Fahrt erholen können. Während dessen können sich die Teilnehmer bei einem kleinen Imbiss in lockerer Runde kennenlernen. Um 15 Uhr reiten wir vom Hof und drehen eine erste kleine Runde im Wald. Nach unserer Rückkehr versorgen wir die Pferde. Anschließend wartet ein rustikales Abendessen am Lagerfeuer auf uns.

Samstag, 03.04.2021

Nach dem Frühstück bereiten wir unsere Pferde für den Ritt vor. Von Lohm aus reiten wir auf abgelegenen Wegen inmitten des Naturparks Westhavelland. Idyllisch gelegen, genießen wir das üppige Mittagbuffet und gönnen uns und den Pferden eine ausgiebige Pause. Auch die zweite Ritthälfte führt uns durch abwechslungsreiche Gefilde bevor wir nach ca. 22 Tageskilometern unsere Unterkunft erreichen.

Sonntag, 04.04.2021

Der Tag beginnt um 8 Uhr mit einem stärkenden Frühstück. Um 9 Uhr reiten wir los, dem heimatlichen Hof in Lohm entgegen. Die heutige Etappe hält neben schönen Trabpassagen auch die ein oder andere Galoppstrecke bereit.  Unterbrochen wird der Ritt lediglich von einem vielfältigen Mittagspicknick. Nach unserer Rückkehr nach etwa 22 Tageskilometern sind die Pferde bis zur individuellen Abreise auf den Weidepaddocks versorgt. Auf uns Reiter wartet noch ein kleiner Imbiss am Feuer. So können wir den Ritt in romantischer Atmosphäre ausklingen lassen.

Leistungen

Rittführung an 3 Tagen, 2 Übernachtungen in DZ oder MZ, Verpflegung (2 x morgens, 3 x mittags, 2 x abends), Unterkunft und Versorgung für die Pferde (Weidepaddocks, Wiese/ Heu, Hafer), Personentransfer sofern notwendig, Stellplatz für Fahrzeug und Hänger. Nicht im Preis enthalten: eine Abendmahlzeit sowie alkoholische Getränke abends.

Preis